AdUnit Billboard

Ein Funken Hoffnung – mit dem Traktor

Von 
Bild: Venus
Lesedauer: 
© Klaus Venus

Speyer. 21 Landwirte aus der Region unter der Federführung von Sebastian Fischer vom Fuhr- und Ackerbauverein Speyer veranstalteten die „Ein Funken Hoffnung Tour 2021“ zugunsten der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt und fuhren mit ihren weihnachtlich geschmückten Traktoren und Zugmaschinen startend in Schifferstadt über Waldsee, Otterstadt und Speyer bis nach Dudenhofen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die geschmückten Traktoren bilden bei der Übergabe der gesammelten 9830 Euro vor dem Wohnheim Speyer eine schöne Kulisse. Hinter dem Wort „Danke“ sieht man Organisator Fischer. Bild: Venus

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1