AdUnit Billboard
Polizeibericht

A 61 gesperrt: Vier Verletzte

30 000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Von 
jüg/pol
Lesedauer: 
Die Hockenheimer Feuerwehr hatte gut zu tun, um das ausgelaufene Öl zu beseitigen. Dieser Ford war auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren. © Feuerwehr Hockenheim

Wegen eines schweren Auffahrunfalls war die Autobahn A 61 gestern mittag kurz nach 13 Uhr anderthalb Stunden lang ab der Auffahrt Hockenheim in Richtung Speyer komplett gesperrt.

Direkt nach der Abfahrt Hockenheim waren zwei Personenwagen ineinander gekracht. Die Ermittlung zur Ursache laufen noch. An den Wagen entstand ein enormer Sachschaden in Höhe von 30 000 Euro und wurden

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen