AdUnit Billboard

Backfischfest in Planung

Von 
sz
Lesedauer: 

Ketsch. Die Vorbereitungen für das Ketscher Backfischfest vom 5. bis 14. August laufen auf Hochtouren: Ein großes Festzelt, attraktive Bands und eine Festmeile, die in der Region die Herzen der Backfischfestfreunde jeden Alters höherschlagen lässt – das versprechen die Organisatoren. „Wir sind motiviert bis zum Anschlag und freuen uns in diesem Jahr, endlich wieder das beliebte Ketscher Backfischfest durchführen zu können“, freut sich Claus Heim, Leiter der Backfischfest GmbH, im exklusiven Gespräch mit dieser Zeitung. Auf der Bühne werden bekannte Bands stehen, aber auch neue Formationen, denn Innovationen seien dem Verein genauso wichtig wie Traditionen. Einziger Wermutstropfen: Die beiden Fischbäckereien aus Ketsch haben ihre Teilnahme in diesem Jahr abgesagt. sz

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Festgelände im Bruch (mit Fotostrecke)

Ketscher Backfischfest kann im August gefeiert werden

Veröffentlicht
Von
Caroline Scholl
Mehr erfahren
Im Interview

Radspitz freuen sich aufs Plankstadter Jubiläum

Veröffentlicht
Von
Isabel Schönfelder
Mehr erfahren
Im Interview (mit Fotostrecke)

Ketscher Bürgermeister Jürgen Kappenstein lässt Amtszeit Revue passieren

Veröffentlicht
Von
Marco Brückl
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1