AdUnit Billboard
Landeskriminalamt

Enkeltrick jetzt per Whatsapp

Von 
zg
Lesedauer: 

Stuttgart. Der Enkeltrick ist eine bekannte Betrugsform, bei der Täter ihre Opfer vornehmlich übers Telefon kontaktieren. Nun warnt das Landeskriminalamt vor einer neuen Variante, bei der der Messenger-Dienst Whats-app genutzt wird. Die Betroffenen erhalten von einer unbekannten Telefonnummer eine Nachricht. Die absendende Person gibt sich als Sohn, Tochter, Enkel oder eine andere nahe Angehörige aus und erklärt, eine neue Handynummer zu haben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wegen einer angeblichen Notlage wird dann eine Geldforderung gestellt. Häufig gibt der Betrüger an, dass auf dem verwendeten Gerät das Onlinebanking nicht funktioniere und bittet das potenzielle Opfer um Überweisung eines Geldbetrags zur Begleichung einer Rechnung. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1