Friedliche Fasnacht

Von 
kaba
Lesedauer: 

Brühl. Es war ein schöner, unterhaltsamer und friedlicher Nachtumzug, den die Rohrhöfer Göggel zum dritten Mal initiiert hatten. Um die 900 Hästräger und Guggemusiker kamen hierfür in die verschneite Hufeisengemeinde, geschätzt 6000 Besucher säumten die kurze Strecke. Bis halb eins wurde Samstagnacht im Narrendorf rund um den Gockelbrunnen gefeiert. Zwischenfälle blieben laut Veranstalter aus. kaba

Mehr zum Thema

Kriminalität

Verdacht auf Kinderpornografie - 20 Wohnungen durchsucht

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Konjunktur

Elektro-Industrie auf Rekordkurs - Starkes Stromnetz nötig

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Die Rohrhöfer Göggel beweisen sich als tolle Nachtumzug-Gastgeber. © Gieser