AdUnit Billboard
SWR Festspiele - Ticketverkäufe sind verhaltener als früher

Fürs Jubiläum gut aufgestellt

Von 
Lesedauer: 
Die Flaggen für die SWR Festspiele sind bereits aufgezogen. © SWR/Wittig

Schwetzingen. Die Schwetzinger SWR Festspiele, die am Freitag mit der modernen Oper „Kapitän Nemos Bibliothek“ eröffnet werden, merken auch die Zurückhaltung der Kulturinteressierten nach der Corona-Zwangspause. „Wir spüren, dass sich Menschen kurzfristiger zum Konzertbesuch entscheiden und viele Klassikfreunde auch noch ängstlich sind“, sagt die Künstlerische Leiterin Heike Hoffmann im Interview mit dieser Zeitung. Früher waren schon im Januar eine Vielzahl der Konzerte und Opernabende ausverkauft, jetzt gibt es zu vielen Veranstaltungen noch Tickets.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit 47 Veranstaltungen hat Hoffmann ein fulminantes Programm auf die Beine gestellt. Am 20. Mai gibt’s eine Festveranstaltung zum 70-jährigen Bestehen, Ministerpräsident Winfried Kretschmann musste sein Kommen leider absagen.g

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1