Grusel gefällig? Es wäre angerichtet

Lesedauer: 
Halloween kann kommen. Geschmückt ist bei Familie Christmann, hier in Schwetzigen, schon alles sehr schaurig schön! © Uschi Wetzel

Der 31. Oktober hat sich mittlerweile auch hierzulande als „Tag des Grauens“ durchgesetzt: In Schwetzingen stimmt etwa Familie Christmann Passanten mit ihrem geschmückten Haus auf Halloween ein. (Mehr im Lokalteil)

Mehr zum Thema

Metropolregion

Spätsommer im Herbst - die besten Freizeit-Tipps für Wochenende und Feiertag

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren