Ein Jahr Pandemie - Ärzte der GRN-Klinik im Gespräch

Hoffnung für den Herbst

Von 
kaba
Lesedauer: 

Schwetzingen. Professor Dr. Daniel Rost, Chefarzt für Innere Medizin, Gastroenterologie sowie Leiter des Krisenstabs Corona, und Privatdozent Dr. Christian Bopp, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin in der GRN-Klinik Schwetzingen, blicken in einem Interview auf über ein Jahr Pandemie zurück.

AdUnit urban-intext1

Sie sprechen darin über ihre ersten Einschätzungen zu Covid-19 im Februar 2020, verdeutlichen Abläufe innerhalb des hiesigen Krankenhauses und hoffen nun sehr auf die Impfbereitschaft der Bürger. Denn dann könne, so Professor Rost zuversichtlich, im Herbst 2021 mit einem Ende der Pandemie gerechnet werden. kaba