AdUnit Billboard
Schloss - Führungen werden ab sofort täglich angeboten

Innenräume wieder offen

Von 
jüg
Lesedauer: 
Wieder möglich ist der Blick ins Kabinett im Schwetzinger Schloss. © SSG/Bayerl

Schwetzingen. Endlich! Ab sofort haben die historischen Räume des Schwetzinger Schlosses wieder geöffnet. Mehrmals täglich starten Führungen durch das erste und zweite Obergeschoss der Sommerresidenz und geben Einblicke in das Leben der Kurfürsten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Unser Herz hüpft vor Freude“, sagt Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, beim Eröffnungstermin am Montag. Nach 538 Tagen der Schließung wegen der Corona-Pandemie könne man den Besuchern nun wieder die kulturelle Teilhabe am Schloss ermöglichen.

Der Schlossgarten ist ja schon längere Zeit wieder für Besucher zugänglich, aber bei den Innenräumen hat man sich doch noch länger als zuerst gedacht zurückgehalten. Sicherlich auch, um die eigenen Beschäftigten zu schützen. Führungen können vorher gebucht werden, die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt, die den 3G-Nachweis erbringen können und die bereit sind, eine Maske zu tragen. jüg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1