AdUnit Billboard

Lichterfest kehrt zurück

Von 
vw
Lesedauer: 

Schwetzingen. Die Großveranstaltungen in Schwetzingen boomen wieder: Schon an diesem Samstag, 25. Juni, gibt es im Schlossgarten Schwetzingen die große Operngala „Schloss in Flammen“ mit Feuerwerk. Nicht ganz einen Monat später gibt es das nächste Spektakel in der kurfürstlichen Sommerresidenz: Das Lichterfest kehrt am Samstag, 23. Juli, zurück.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Über 2000 Flammenschalen, große leuchtende Pylone, bunte Lichterketten und zahlreiche LED-Strahler werden den Freibereich der kurfürstlichen Sommerresidenz in ein romantisches Open-Air-Ambiente verwandeln. Dazu gibt es von 17 bis 23 Uhr mit Akrobatik, Musik, Tanz, Theater und Comedy ein aufregendes Programm für die ganze Familie. Rund 300 Künstler werden an diesem Abend auftreten. Erstmals wird eine Tap-Dance-Show mit den „Penguin Tappers“ präsentiert. Für Kulinarik ist ebenfalls gesorgt. Unsere Zeitung verlost für den bunten Lichterfestabend im Schlosspark Freikarten für Familien. vw

Mehr zum Thema

Hinweise für Gäste

Schloss in Flammen in Schwetzingen - das gilt es zu beachten

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren
Rückkehr der Großveranstaltung (mit Verlosung)

Lichterfest glänzt in Schwetzingen mit Premieren

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
Freizeit

Wegen der Hitze: Schlosserlebnistag in Schwetzingen entfällt

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1