AdUnit Billboard
Abriss

„Schandfleck“ verschwindet

Obdachlosenunterkunft im Hofweg ist bald Geschichte

Von 
müm
Lesedauer: 

Hockenheim. Für Oberbürgermeister Marcus Zeitler ist es eine besondere Genugtuung: Mit dem Abriss der Containeranlage im Hofweg, in der die Stadt seit rund 26 Jahren Obdachlose untergebracht hatte, löst er eines seiner Wahlversprechen von 2019 ein. „Dieser Schandfleck ist ab heute Geschichte“, sagte der OB am Dienstagnachmittag zum Auftakt der Arbeiten, die vier bis sechs Wochen dauern und 50 000 Euro kosten sollen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das neue Konzept der Unterbringung mit dem DRK im Neubau im Auchtergrund sei komplett aufgegangen, das alte Gelände, für dessen Nutzung im Außenbereich die Stadt seit langem keine Genehmigung mehr hatte, wird renaturiert. müm

Legt selbst das Brecheisen an: OB Marcus Zeitler mit Chilmi Achmet Oglu. © Len

Mehr zum Thema

Musik

«Absoluter Hammer» - Udo Lindenberg ist Hamburgs Ehrenbürger

Veröffentlicht
Von
Markus Klemm
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1