Alles zum Thema Coronavirus - aktuelle Entwicklungen im Überblick

Fallzahlen aus der Region, Erklärgrafiken und die neuesten Nachrichten: Die Corona-Pandemie hat unser Leben in vielen Bereichen dramatisch verändert. In unserem Dossier finden Sie alle wichtigen Artikel zum Coronavirus - sowie die aktuellen Entwicklungen in Mannheim und der Region.

Mannheim & Region

Mannheim

62,4 Prozent vollständig geimpft

Das Gesundheitsamt hat am Donnerstag (bis 16 Uhr) 56 neue Corona-Fälle registriert. Damit geht die Inzidenz erstmals seit acht Tagen wieder etwas zurück und beträgt nun 123,3. Nach der wöchentlichen Statistik des Stuttgarter ...

Veröffentlicht
Von 
sma
Mehr erfahren
Noch "in erwartbarem Rahmen"

Corona-Fälle in 24 Mannheimer Schulklassen

An Mannheimer Schulen hat es zuletzt in 24 Klassen insgesamt 102 Corona-Infizierte gegeben. Das wurde am Dienstag im Hauptausschuss bekannt.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Baden-Württemberg

Maskenpflicht in Schulen ab Montag gelockert - Mannheimer Bürgermeister weist auf Impfangebote hin

Von diesem Montag an dürfen die 1,5 Millionen Schüler in Baden-Württembergs Schulen wieder durchschnaufen. Das Kultusministerium lockert die Maskenpflicht vom 18. Oktober an in der Basis- und Warnstufe.

Veröffentlicht
Von
Sebastian Koch
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Zutrittsverbote für Ungeimpfte

In Mannheim viel Zurückhaltung bei neuem 2G-Modell

In Baden-Württemberg gilt seit Freitag ein neues 2G-Optionsmodell. Eine Umfrage bei Handel, Gastronomie, Kultur und Sport ergab jedoch, dass mit einer Nutzung dieser Möglichkeit wohl nur in wenigen Fällen zu rechnen ist.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
Corona

Mit 2G-Regel kann wieder mehr Gemeindeleben stattfinden

Seit Mitte September dürfen in Hessen Veranstalter und private Unternehmen entscheiden, ob bei ihren Veranstaltungen die 3G- oder die 2G-Regel gelten soll. Das bedeutet, sie dürfen festlegen, ob sie nur geimpfte und genesene ...

Veröffentlicht
Von
Susanne Wassmuth-Gumbel
Mehr erfahren
Corona-Wochenbericht

100 neue Fälle im gesamten Kreis

Für den Zeitraum vom 8. bis 14. Oktober hat der Kreis Bergstraße insgesamt 100 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Zahlen dieser Woche für das SHM-Gebiet (in Klammern die Zahl der am Donnerstag akuten Fälle): Lampertheim: 15 ...

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Corona-Cluster

Gesundheitsamt entschuldigt sich bei VfR-Mannheim-Eltern für Datenpanne

Nachdem beim VfR Mannheim im Jugendfußball aufgetretenen Corona-Cluster haben PCR-Massentests nur einen weiteren Infizierten ergeben. Das Gesundheitsamt entschuldigte sich zudem für eine Datenpanne.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
Mannheim

Inzidenz in Mannheim wieder angestiegen

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erstmals seit Sonntag wieder angestiegen. Aktuell weist das Land für Mannheim einen Wert von 96,2 aus.

Veröffentlicht
Von
sma
Mehr erfahren
Nach Schließung der Impfzentren

Impfzahlen in Baden-Württemberg stark eingebrochen

Nach der Schließung aller Impfzentren in Baden-Württemberg sind die Impfzahlen stark eingebrochen. Bei Erstimpfungen beträgt der Rückgang nach Berechnungen dieser Redaktion fast 60 Prozent.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
Bekämpfung der Pandemie

Impfstatistik bestätigt Mannheimer Strategie mit niederschwelligen Angeboten

In Mannheim sind die Impfzahlen nach Schließung der Impfzentren nicht so stark eingebrochen wie auf Landesebene. Die Stadt sieht sich in ihrer Strategie bestätigt, stark auf niederschwellige Angebote zu setzen.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Karten und Grafiken

Wie viele Coronavirus-Fälle sind in der Region bekannt? In diesem Artikel geben wir einen ständig aktualisierten Überblick über die bestätigten Fälle in der Metropolregion Rhein-Neckar und im Main-Tauber-Kreis.

Coronavirus: So viele Fälle sind in der Region bekannt

AdUnit HalfpageAd

Familien-Blog

Zwangsauszeit! Redakteurin Eva Baumgartner schreibt täglich, wie sie den Alltag erlebt – bei geschlossenen Schulen, Sportvereinen und nur wenigen möglichen Freizeitaktivitäten. Baumgartner (45) arbeitet seit 2001 für diese Zeitung. In der Mannheimer Lokalredaktion kümmert sie sich vor allem um die nördlichen Stadtteile. Mit ihrem Mann Lorenz hat sie vier Kinder: Tochter Liv (15) sowie die drei Söhne Julius (13), Florian (9) und Sebastian (7). Zum Haushalt gehören außerdem Hund Greta, Katze Rowdy und Schildkröte Schildi.

Zum Blog "Corona-Zwangsauszeit"



AdUnit Mobile_Pos4

Liveblog & Daten

Das Wichtigste auf einen Blick

Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Wie verläuft der Kampf gegen die Corona-Pandemie in der Region, Deutschland und der Welt? Die aktuelle Lage im Liveblog.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Native_2
Karte und Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Wie viele Coronavirus-Fälle wurden in der Region registriert? Wir geben einen Überblick über die bestätigten Fälle in der Metropolregion Rhein-Neckar und im Main-Tauber-Kreis. Die Zahlen werden laufend aktualisiert.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Täglich aktualisierte Grafiken

Coronavirus in Mannheim: Fallzahlen, Regeln und Impfungen

Wie entwickeln sich die Corona-Fallzahlen in Mannheim? Welche Regeln gelten? Wie oft wird geimpft? Wir geben einen aktuellen Überblick.

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren

Deutschland & Welt

Wissenschaft

WHO: Neue Delta-Mutante im Blick

Genf/Moskau (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat laut eigener Aussage eine neue Mutante der Corona-Variante Delta im Blick, die auch in Deutschland bereits gefunden wurde.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Vermischtes

RKI warnt vor beschleunigtem Anstieg der Corona-Fallzahlen

Berlin (dpa) - Die Corona-Fallzahlen in Deutschland könnten nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) in der kommenden Zeit dynamisch anwachsen.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Vermischtes

Tankwart nach Maskenstreit attackiert

Hannover/Bremen (dpa) - Ein Tankwart ist in Bremen nach einem Streit um die Maskenpflicht attackiert worden. Ein 21 Jahre alter Mann schlug und trat mehrfach auf den am Boden liegenden Verkäufer ein, wie die Polizei mitteilte.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Politik

Wahrscheinlich 115.000 Pflegekräfte an Covid-19 gestorben

Genf (dpa) - In den ersten 16 Monaten der Corona-Pandemie könnten nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rund 115.000 Pflegekräfte weltweit an Covid-19 gestorben sein.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Rectangle_1
Wissenschaft

Biontech: Sehr hohe Wirksamkeit bei dritter Impfung

Mainz/New York (dpa) - Eine dritte Impfung mit dem Corona-Vakzin von Biontech und Pfizer zeigt nach Angaben der beiden Unternehmen eine Wirksamkeit von über 95 Prozent.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
weitere Berichte zum Coronavirus
AdUnit Mobile_Pos5

AdUnit Native_3

Kommentare

Kommentar Jüngste gegen Corona impfen – doch zuerst die Eltern überzeugen

Die erwartete Zulassung eines Impfstoffes für fünf- bis elfjährige Kinder wird ein großer Schritt in Richtung der Herdenimmunität, meint Jörg Quoos. Doch zuerst müssen die Eltern überzeugt werden.

Veröffentlicht
Kommentar von
Jörg Quoos
Mehr erfahren

Kommentar Abschaffung der Lohnfortzahlung für Ungeimpfte ist der falsche Ansatz

Gudrun Büscher hält die Abschaffung der Lohnfortzahlung für Ungeimpfte, die in Quarantäne müssen, für wenig hilfreich im Kampf gegen Corona.

Veröffentlicht
Kommentar von
Gudrun Büscher
Mehr erfahren

Kommentar 3G-Regel im Handel: Viel Aufwand, wenig Nutzen

Wird in Baden-Württemberg die neue Corona-Alarmstufe ausgerufen, gilt im Einzelhandel künftig die 3G-Regel. Viel Sinn macht das nicht, kommentiert Tatjana Junker.

Veröffentlicht
Kommentar von
Tatjana Junker
Mehr erfahren
weitere Kommentare zum Thema "Corona"




Schwerpunkt Podcast: Leben in Zeiten von Corona

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1

Ausgezeichneten Journalismus mit MM+ neu entdecken

MM+ neu entdecken

Nein, Danke