Alles zum Thema Reiss-Engelhorn-Museen

Berichte, Fotostrecken und Videos rund um die Ausstellungen der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim.

Festival

Biennale für Fotografie in der Rhein-Neckar-Region: Krisenherde der Welt stehen im Blickpunkt

Die dritte Biennale für aktuelle Fotografie holt die Welt zu uns in die Metropolregion. Das Festival, das vom 19. März bis 22. Mai 2022 in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen stattfindet, präsentiert nicht nur vierzig ...

Veröffentlicht
Von 
Georg Spindler
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

Vorträge zu Kurfürst Carl Philipp

Die Reiss-Engelhorn-Museen starten mit einer neuen Vortragsreihe. An vier Nachmittagen stellt Kunsthistoriker Hans-Jürgen Buderer Kurfürst Carl Philipp im Kontext der europäischen Kulturgeschichte vor.

Veröffentlicht
Von
Pwr
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Klassik

Alarm im Institut Francais verzögert Ian Fountains Beethoven

Beim Klavierabend von Ian Fountain schaltet sich plötzlich die Alarmanlage ein, weil jemand die Tür des Institut Francais geöffnet hatte - Fountain bleibt ruhig - und spielt eine erstaunliche Hammerklaviersonate von Beethoven.

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
REM

Mannheim schickt bedeutendes Rubens-Gemälde nach Stuttgart

Es hing einst im Schloss, war dann im Depot versteckt und in erbärmlichem Zustand. Nun haben die Reiss-Engehorn-Museen ein inzwischen restauriertes Rubens-Gemälde für die Stuttgarter Rubens-Schau zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Wissenschaft

Mannheimer Forscher beweisen: Wikinger waren 1021 in Amerika

Sie sind stolz, einen Beitrag zur Menschheitsgeschichte geleistet zu haben: Wissenschaftler der Reiss-Engelhorn-Museen wiesen  nach, dass die Wikinger lange vor Kolumbus in Amerika waren.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Kontaktinformationen

Informationen:
Tel: 0621 293 31 50

Fax: 0621 - 293 95 39

Führungsbuchungen:

Tel: 0621 - 293 37 71

Fax: 0621 - 293 21 38

oder per E-Mail: buchungen.rem@mannheim.de

Anschrift:

Reiss-Engelhorn-Museen

Museum Weltkulturen D5 *

68159 Mannheim

Homepage: rem-mannheim.de

AdUnit HalfpageAd

Reiss-Engelhorn-Museen

Fotostrecken

Ausstellung Mammut im Museum

Sie soll ab April 2021 der Star der "Eiszeit-Safari" in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen werden. Nun wurde die Mammutkuh aufgebaut.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Der richtige Mann

Peter W. Ragge zum neuen Chef der Reiss-Engelhorn-Museen: Wilfried Rosendahl hat bewiesen, dass er den Erfolgskurs seines Vorgängers fortsetzen kann.

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4

Kommentar Kein Schnellschuss!

Platz für die ägyptologischen Sammlungen - eine Stiftung über 20 Millionen Euro soll ermöglichen, was sich die Museumsmacher schon lange wünschen. Aus ihrer Sicht ein allzu verständlicher Wunsch, schließlich hat man mit eben ...

Veröffentlicht
Kommentar von
Roger Scholl
Mehr erfahren
AdUnit Native_2

Kommentar Gewaltige Aufwertung

Ein wunderbares Geschenk - das ist die Ankündigung von Traudl Engelhorn, die Reiss-Engelhorn-Museen (REM) mit einer Stiftung zu bedenken. Auch wenn noch keine endgültigen Zahlen bekannt sind, so lässt sich doch erkennen, dass ...

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Weitere Kommentare

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

AdUnit Rectangle_1

Videos

Lokales Mannheim: Mitmach-Ausstellung in den REM

Mannheim, 29.06.2019: Die Reiss-Engelhorn-Museen eröffnen am Donnerstag, 30. Mai, die neue Mitmach-Ausstellung „Alles mit der Zeit“ für Kinder. Die Ausstellung geht der Frage auf den Grund, warum sich die Zeit manchmal dehnt wie ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Weitere Berichte

Reiss-Engelhorn-Museen

Kultur nach Feierabend

Den Arbeitstag entspannt mit einem anregenden Museumsbesuch ausklingen lassen – dieses Angebot machen die Reiss-Engelhorn-Museen jetzt zum ersten Mal seit dem Beginn der Corona-Pandemie.

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Reiss-Engelhorn-Museen

Geschichte für den Mannheimer Schulhof

Die Reiss-Engelhorn-Museen planen mehr Präsenz an Schulen. Mit drei interaktiven Parcours zu den Themen „Evolution des Menschen“, „Mannheimer Stadtgeschichte“ und „Epochen der Geschichte“ möchten sie Kinder und Jugendliche direkt ...

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
16. Oktober

„MM“-Kinderuni zur Ausstellung "Eiszeit-Safari" in Mannheim

Es ist ein besonderer Samstag am 16. Oktober, denn erstmals laden da von 13.30 bis 16.30 Uhr die Reiss-Engelhorn-Museen zu einer Kinderuni ein. Anlass ist die Ausstellung „Eiszeit-Safari“.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

Die Eiszeit - ein Begriff, den ein Mannheimer Forscher prägte

Ein Mannheimer hat 1837 einen heute weltweit verwendeten Begriff geprägt - aber es weiß kaum einer: Karl Friedrich Schimper ist der Pionier der Theorie von den Eiszeiten. Jetzt wird er doch noch geehrt.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Reiss-Engelhorn-Museen

Im Römerschiff anrudern gegen dreckige Flüsse

Der als „Schwimmender Professor“ bekannte Andreas Fath und Wilfried Rosendahl, Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen, haben sich einen besonderen Wettstreit geliefert – per Römerschiff.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Weitere Berichte aus den Reiss-Engelhorn-Museen

Schwerpunkt Kunsthalle Mannheim

Alles zum Thema

Schwerpunkt Nationaltheater Mannheim

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1