AdUnit Billboard
Ketsch

Abgedrehter Gottesdienst

Pfarrerin Franziska Beetschen hat beim Motorsportclub die neueste Ausgabe des Onlinegottesdienstes aus der "for your soul"-Reihe aufgenommen. Zum Thema Biker begrüßte sie auch Gäste aus Offenburg und Mannheim.

Bild 1 von 6

Videodreh-Interview: MSC-Vorsitzender Reiner Kurtz, Heide Doll, Erzieherin an der Luther-Kingertagesstätte in Schwetzingen, und Pfarrerin Franziska Beetschen.

© Schwindtner

Bild 2 von 6

Franziska Beetschen, Pfarrerin der Luther-Gemeinde in Schwetzingen, im Gespräch mit den Frisören der Barber Angels, die Bedürftigen die Haare schneiden. Sie kamen extra aus Offenburg angefahren.

© Schwindtner

Bild 3 von 6

"The Necronautics" aus Mannheim brauchen keinen Gesang, um zu gefallen.

© Schwindtner
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 6

"The Necronautics" aus Mannheim sind auf traditionelle Surfmusik der 1950er Jahre, Rockabilly, Punk, Jazz und Filmmusik spezialisiert.

© Schwindtner

Bild 5 von 6

Reiner Kurz (r), Vorsitzender des MSC Ketsch, nebst Gattin Ulla und weiteren Mitgliedern des MSC als aufmerksame Teilnehmer des Onlinegottesdienstes.

© Schwindtner

Mehr zum Thema

Motorsportclub

Luther-Gemeinde gastiert mit Onlinegottesdienst-Reihe „for your soul“ beim MSC in Ketsch

Beim MSC-Vorsitzenden Reiner Kurtz und seinen Leuten wurde die nächste Folge aus der Onlinegottesdienst-Reihe „for your soul“ gedreht.

Veröffentlicht
Von
Marco Brückl
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Pfarrerin Franziska Beetschen eröffnet den Gottesdienst. Er wird ab Samstag, 25. September, um 18 Uhr auf Youtube auf dem Kanal „EKiSchwetzingen“ abrufbar sein.

© Schwindtner
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1