Fotostrecke Brühl: Kleingärten liegen im Trend

Unser Redakteur Ralf Srauch hegt un pflegt seinen Schrebergarten im Brühler Süden mit großer Begeisterung.

Bild 1 von 13

Die Kleingärtner kennen ihre Pflanzen von klein auf.

© grössl

Bild 2 von 13

Es gibt einen steten Wechsel aus Nutz- und Ziergärten.

© strauch

Bild 3 von 13

Die Kohlrabi aus dem eigenen Garten schmecken besonders gut.

© strauch
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 13

Unser Redakteur Ralf Strauch im Kampf gegen das Unkraut

© Strauch

Bild 5 von 13

Nicht immer fällt die Ernte wie erhofft aus.

© becheikh

Bild 6 von 13

Beeren sind im Sommer immer in großer Menge vorhanden

© staruch

Bild 7 von 13

Kürbisse sind eine dankbare Nutzpflanze.

© strauch

Bild 8 von 13

Im Herbst werden leckere Früchte daraus.

© brückel

Bild 9 von 13

Auch alle Arten von Tomaten werden angebaut.

© strauch

Bild 10 von 13

Mangold ist eine alte Leckerei.

© strauch
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 13

Möhren waren einst nicht immer orange.

© strauch

Bild 12 von 13

Salat bilden eine Vitaminquelle.

© strauch

Bild 13 von 13

Die Ernte erfreut jeden Kleingärtner - hier unseren Redakteur Ralf Strauch.

© becheikh