AdUnit Billboard
Fotostrecke

Brühl: Künstlerin Anne Arend-Schulten lädt ins Atelier

Zum zweiten Mal lädt die Brühler Künstlerin Anne Arend-Schulten vom 1. bis 3. Juli zu „Offenen Ateliertagen" nach Brühl ein. Aus einem Industrieraum im Untergeschoss einer Fabrik im Luftschiffring hat die Künstlerin einen ungewöhnlichen Kunstraum geschaffen, der ihr als Atelier dient.

Bild 1 von 8

Arbeit aus der achtteiligen Werkgruppe "Lichte Spur" von Anne Arend-Schulten.

© Arend-Schulten

Bild 2 von 8

Die Arbeit "Tisch fällt" aus der 15-teiligen Serie "Unbehaust" von Anne Arend-Schulten.

© Arend-Schulten

Bild 3 von 8

Arbeiten von Anne Arend-Schulten aus der Backpapier-Serien "Erste 14 Tage".

© Anne Arend-Schulten
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Arbeit von Anne Arend-Schulten aus der Backpapier-Serien "Erste 14 Tage".

© Anne Arend-Schulten

Bild 5 von 8

Arbeit aus der 15-teiligen Serie "Erste 14 Tage" von Anne Arend-Schulten.

© Anne Arend-Schulten

Bild 6 von 8

Arbeit aus der 15-teiligen Serie "Erste 14 Tage" von Anne Arend-Schulten.

© Arend-Schulten

Bild 7 von 8

"HoffnungsStückerl" nennt Anne Arend-Schulten diese Kunstwerke im Taschenformat aus farbig gestaltetem, gefaltetem und gehefteten Backpapier.

© strauch

Mehr zum Thema

Vernissage

Spiel mit überlieferten Kunstformen

Erneut ist anlässlich des zehnten Geburtstages des Kunstvereins Ladenburg (KVL) eine auch international ausgezeichnete Künstlerin zu Gast in der Römerstadt:

Veröffentlicht
Von
pj
Mehr erfahren
Volkshochschule (mit Fotostrecke)

Sommerausstellung in Schwetzingen bietet "großen Kontrast zum modernen Alltag“

„Bilder vom Meer“, die Ausstellung der Künstlerin Julija Unisoniene, ist noch bis Ende August in der Schwetzinger Volkshochschule zu sehen.

Veröffentlicht
Von
Maria Herlo
Mehr erfahren
Fußball-Landesliga

FV setzt sich hohe Ziele und holt Torschützenkönig

Die Landesligamannschaft des FV Brühl stellt sich neu auf und lüftet nun das Geheimnis, welche neuen Spieler in der Saison 2022/2023 am Ball sein werden. Zuvor mussten die Verantwortlichen des FV durch ein Wellenbad der Gefühle ...

Veröffentlicht
Von
Lothar Fischer
Mehr erfahren

Bild 8 von 8

Die Brühler Künstlerin Anne Arend-Schulten steht „mittendrin“ in ihren Arbeiten – am ersten Juliwochenende dürfen die Besucher ihres Ateliers im Luftschiffring es ihr gleichtun.

© strauch

Fotos aus der Region

Hitze Ein Sommer der Trockenheit

Es könnten Fotos aus dem Herbst sein, doch so sieht der diesjährige Sommer in Mannheim und Umgebung aus. Die Landschaft leidet unter der glühenden Hitze und der anhaltenden Trockenheit.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1