Eppelheim Eppelheim: Messerstecherei vorm Rathaus

Eppelheim. Bei einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen kamen am Freitagabend scheinbar Messer und Schreckschusswaffe zum Einsatz. Es soll einen Verletzten gegeben haben. Die Polizei fahndet nach zwei Tatvertächtigen, eine Person wurde kurz nach der Tat festgenommen.

Bild 1 von 9

Großeinsatz in Eppelheim. Der Notarzt ist vor Ort.

© PR-Video

Bild 2 von 9

Im Krankenwagen wird eine Person behandelt.

© PR-Video

Bild 3 von 9

Die Polizei hat den Tatort abgesperrt.

© PR-Video
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 9

Die Polizei ist stark vertreten vor Ort.

© PR-Video

Bild 5 von 9

Die Polizei ist mit mehreren Einsatzfahrzeugen vor Ort.

© PR-Video

Bild 6 von 9

Kriminaltechniker sichern Spuren.

© PR-Video

Bild 7 von 9

Jedes Detail wird gesichert.

© PR-Video

Bild 8 von 9

Spurensicherung: Die Kriminaltechnik katalogisiert jedes Detail.

© PR-Video

Mehr zum Thema

Großeinsatz Polizei fahndet in Eppelheim - erste Festnahme

Großaufgebot an Polizei und Rettungskräften in Eppelheim: Offenbar wurde eine Person niedergestochen. Die Fahndung läuft, eine Person wurde vorläufig festgenommen.

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Die Polizei hat bislang eine tatverdächtige Person festgenommen.

© PR-Video