Hockenheim: Die Feils tanzen durchs Leben

Zum Tag des Tanzes blicken Wolfgang und Regina Feil auf gemeinsame 40 Jahre zurück, in denen das Tanzen eine zentrale Rolle in ihrem Leben gespielt hat.

Bild 1 von 12

Fast 40 Jahre liegen zwischen diesem Bild aus Wolfgang und Regina Feils Rock'n'Roll-Vergangenheit und heute.

© Wolfgang Feil

Bild 2 von 12

Zu den Highlights der letzten Jahrzehnte zählten auch die in der Stadthalle stattfindenden Abschlussbälle.

© Corinna Perner

Bild 3 von 12

Die TV-bekannte Motsi Mabuse war beim 15-jährigen Jubiläum mit Tanzpartner Timo Kulczak zu Gast.

© Wolfgang Feil
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Das Tanzlehrerteam ist inzwischen auf stattliche Größe angewachsen.

© Wolfgang Feil

Bild 5 von 12

Bilder aus vergangenen Zeiten: Regina und Wolfgang Feil beim Tanzen.

© Wolfgang Feil

Bild 6 von 12

Rock'n'Roll auf Weltklasseniveau gab es beim Jubiläumsball 2017 zu sehen. Michelle Uhl und Tobias Bludau holten wie ihre Geschwister Michelle Uhl und Mario Bludau im Hintergrund bereits mehrere Deutsche Meister-Titel und sind auch international erfolgreich.

© Corinna Perner

Bild 7 von 12

Beim Jubiläumsball 2012 stand auch die tanzschuleigene ABBA-Formation auf der Tanzfläche.

© Corinna Perner

Bild 8 von 12

Auch auf dem Kreuzfahrtschiff haben Wolfgang und Regina Feil bereits mehr als einmal getanzt und unterrichtet.

© Wolfgang Feil

Bild 9 von 12

Die Boogiekreis begleitet das Tanzlehrerpaar - wenn auch in wechselnder Konstellation - von Anfang an.

© Wolfgang Feil

Bild 10 von 12

Wolfgang und Regina Feil eröffnen mit dem damaligen Bürgermeister Gustav Schrank 1992 die ersten eigenen Räumlichkeiten.

© Wolfgang Feil
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Beim Jubiläumsball 2012 stehen Wolfgang und Regina Feil mit der Standardformation selbst auf der Tanzfläche.

© Corinna Perner

Mehr zum Thema

Welttag des Tanzes

Seit 40 Jahren bleiben die Feils im Takt

Ob der feurige Flamenco, die vielfältigen südafrikanischen Sprung- und Stampftänze oder der höfische Tanz zur Zeit des Barock in Frankreich – es gibt wohl keine Kultur und keine Zeit in der Geschichte des Menschen, in der ...

Veröffentlicht
Von
Corinna Perner
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Noch immer lieben sie den Rock'n'Roll: Durch ihn sind Wolfgang und Regina Feil zusammengekommen.

© Corinna Perner