AdUnit Billboard
Ketsch

Ketsch: Neue Kita in der Gartenstraße eingeweiht

Viel Platz für bis zu 90 Kinder: Die neue Kita in der Gartenstraße 33 in Ketsch ist offiziell eingeweiht worden. Am Montag startet der Betrieb, auch wenn vor allem im Außenbereich noch letzte Arbeiten durchgeführt werden müssen.

Bild 1 von 15

Barfußpfad, Spielgeräte und viel Grün: Der Außenbereich wird sehr aufwendig gestaltet, braucht aber noch ein paar Wochen bis zur Inbetriebnahme.

© Benjamin Jungbluth

Bild 2 von 15

Von der Dachterrasse im Obergeschoss (l.) wird eine Rutsche in den Garten führen.

© Benjamin Jungbluth

Bild 3 von 15

Das Band wird zerschnitten und die neue Kita offiziell eingeweih (v. l.)t: Melanie Dosch (Bauamt), Bürgermeister Jürgen Kappenstein, Hans Keilbach (ehem. Bauamtsleiter), Architekt Jürgen Roth, Kita-Leiter Andreas Koch, Christian Sauter (geschäftsführendes Vorstandsmitglied Postillion), Kita-Leiterin Kerstin Krause und Sandra Gröger (Bauamt).

© Benjamin Jungbluth
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 15

Blick in einen der Essensräume des Kindergartens.

© Benjamin Jungbluth

Bild 5 von 15

Die Toiletten orientieren sich an den Maßen der zukünftigen Nutzer.

© Benjamin Jungbluth

Bild 6 von 15

Viele Zimmer blicken direkt ins Grüne.

© Benjamin Jungbluth

Bild 7 von 15

Barfußpfad, Spielgeräte und viel Grün: Der Außenbereich wird sehr aufwendig gestaltet, braucht aber noch ein paar Wochen bis zur Inbetriebnahme.

© Benjamin Jungbluth

Bild 8 von 15

Viel Platz für bis zu 90 Kinder: Die neue Kita in der Gartenstraße 33 ist offiziell eingeweiht worden. Am Montag startet der Betrieb, auch wenn vor allem im Außenbereich noch letzte Arbeiten durchgeführt werden müssen.

© Benjamin Jungbluth

Bild 9 von 15

Barfußpfad, Spielgeräte und viel Grün: Der Außenbereich wird sehr aufwendig gestaltet, braucht aber noch ein paar Wochen bis zur Inbetriebnahme.

© Benjamin Jungbluth

Bild 10 von 15

Moderne Formen, viel Holz und einzelne Farbelemente: Der Eingang der neuen Kita.

© Benjamin Jungbluth
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 15

In der "Garage" direkt am Eingang stehen schon die Fortbewegungsmittel für die zukünftigen Nutzer bereit.

© Benjamin Jungbluth

Bild 12 von 15

Die neue Kita wird vom Verein Postillion betrieben (v .l.): Christian Sauter (geschäftsführendes Vorstandsmitglied), Kita-Leiterin Kerstin Krause und Kita-Leiter Andreas Koch in einem der Gruppenräume.

© Benjamin Jungbluth

Bild 13 von 15

Barfußpfad, Spielgeräte und viel Grün: Der Außenbereich wird sehr aufwendig gestaltet, braucht aber noch ein paar Wochen bis zur Inbetriebnahme.

© Benjamin Jungbluth

Bild 14 von 15

Auch Richtung Neurottschule (l.) und Mensa (r.) ist viel Grün zu sehen.

© Benjamin Jungbluth

Mehr zum Thema

Kinderbetreuung

Neue Kita in der Ketscher Gartenstraße startet Anfang Oktober

Ein Rundgang über Baustelle zeigt die bunte und liebevolle Gestaltung vom Barfußpfad bis zum Matschspielplatz auf der Außenanlage.

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren
Kinderbetreuung

130 neue Kita-Plätze in Ketsch dank neuer Pläne

Die Betreuung der jüngsten Ketscher bestimmt seit Jahren die Gemeindeentwicklung. Die Interimskita Gartenstraße bleibt bestehen und „Regenbogen“ wird erweitert.

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren
Gemeindeentwicklung

Kita soll nach Sommerpause in Betrieb gehen

Vier große Bauprojekte beschäftigen die Gemeinde Ketsch im laufenden Jahr: Beide Schulen werden ertüchtigt und für die Jüngsten geht der Kita-Ausbau weiter.

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren
Gemeindeentwicklung

Schulen und Kitas als größte Baustellen

Die Zeit der großen Baustellen im öffentlichen Raum ist in Ketsch erst einmal vorbei – wohl durchaus zur Freude von Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern. Mit Blick auf die Projekte der Gemeinde im neuen Jahr kann ...

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren
Betreuung

In einem Jahr sollen hier Kinder toben

Der Rohbau steht bereits, und mit etwas Glück könnte die neue Kita in der Gartenstraße schon in einem Jahr eröffnen. „Wir sind mit dem Baufortschritt sehr zufrieden und zuversichtlich, dass es so schnell weitergeht wie bisher“, ...

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren

Bild 15 von 15

Der im vergangenen Jahr neugestaltete Hof der Neurottschule wird durch die neue Kita (Mitte hinten) abgeschlossen.

© Benjamin Jungbluth
AdUnit Billboard_3
AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1