AdUnit Billboard
Schwetzingen

Schwetzingen: Auf das Klapprad, fertig, los!

Schwetzingen. „Richie“ Kiene von der Radsportgemeinschaft (RSG) Mannheim-Schwetzingen nimmt am „World-Klapp Herxe“ teil, der am 25. Juni auf der Herxheimer Sandbahn. Dabei tritt der Radenthusiast mit seinem Klapprad an.

Bild 1 von 10

Richard "Richie" Kiene mit seinem Klapprad in Schwetzingen.

© Lenhardt Norbert

Bild 2 von 10

So sieht das Rad zusammengeklappt aus.

© Lenhardt Norbert

Bild 3 von 10

Ein bisschen Patina gehört dazu.

© Lenhardt Norbert
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 10

Ein Klassiker.

© Lenhardt Norbert

Bild 5 von 10

Der Radenthusiat mit seinem Sportgerät.

© Lenhardt Norbert

Bild 6 von 10

Klapprad-Rennen waren schon immer emanzipiert. Damenteams sind vom ersten Rennen auf den Kalmit an mit dabei. Hier beim Training auf der Sandbahn in Herxheim.

© Peter Zürker

Bild 7 von 10

Test für den Auftritt: König Bansah lässt sich zusammen mit Veranstalter Peter Zürker auf einem Trike in die Herxheimer Arena fahren, natürlich hier noch nicht in seinem Königsornat.

© Peter Zürker

Bild 8 von 10

Richie ist bereit!

© Lenhardt Norbert

Bild 9 von 10

Detailaufnahme seines Klapprades.

© Lenhardt Norbert

Mehr zum Thema

Radfahren mal anders (mit Fotostrecke)

Schwetzinger bei Rennen mit Klapprad dabei: Kein Start ohne Bart

Der „World-Klapp“ am 25. Juni auf der Herxheimer Sandbahn mit Richard „Richie“ Kiene ist ganz auf Retro getrimmt. Der Werkstattleiter eines Schwetzinger Radgeschäfts gewährt Einblicke in sein Hobby.

Veröffentlicht
Von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Auf geht's!

© Lenhardt Norbert
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Fotos aus der Region

Fotostrecke Schwetzingen: Sommerfest des Turnvereins lockt 300 Besucher an

Sommerfest mit 300 Besuchern, vielen Aktionen und tollen ukrainischen Gastbeiträgen.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1