Schwetzingen: Schlossgarten ist wieder offen

Der Schwetzinger Schlossgarten hat wieder geöffnet - aber nur für Jahreskarteninhaber, die entweder einen Impfnachweis oder einen negativen Schnelltest vorzeigen können. Hier sind einige Impressionen.

Bild 1 von 9

Am Schalter kann man auch Jahreskarten kaufen.

© Lin

Bild 2 von 9

Der Eingangsbereich im Ehrenhof des Schlosses.

© Lin
AdUnit urban-gallery1

Bild 3 von 9

Im Arionbrunnen laufen seit Mittwoch auch wieder die Springbrunnen.

© Lin

Bild 4 von 9

Im weitläufigen Park sind nur ganz selten Besucher zu sehen.

© Lin

Bild 5 von 9

Herbert Brenner erwartet die Besucher am Haupteingang und erklärt gerne, wie es funktioniert.

© Lin

Bild 6 von 9

Mit Impfausweis und Termin gehen diese Hundebesitzer in den Schlossgarten

© Lin

Bild 7 von 9

Die Blumenbeete im Schlossgartenparterre begrüßen die Besucher.

© Lin

Bild 8 von 9

Ein lange vermisster Anblick - der Schlossgarten in Richtung Hirschgruppe.

© Lin

Mehr zum Thema

Corona-Lockerungen

Wiedereröffnung: Verhaltener Andrang im Schwetzinger Schlossgarten

Am ersten Tag nach der Wiedereröffnung im Schwetzinger Schlossgarten ist der Andrang verhalten. Die Mitarbeiter sind noch in der Mehrzahl. Viele Jahreskarteninhaber haben Impfpass oder Schnelltest dabei und freuen sich.

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Die Gärtner sind im Park noch in der Überzahl.

© Lin
AdUnit urban-gallery2