AdUnit Billboard
Lehrgang

So sieht eine "Truppmann-Ausbildung Teil 1" in Eppelheim aus

An der „Truppmann-Ausbildung Teil 1“ führt kein Weg vorbei, wenn man bei den Freiwilligen Feuerwehren in den aktiven Dienst aufgenommen werden möchte.

Bild 1 von 10

Ein Teil des Lehrgangs besteht darauf, verschiedene Unfallszenarien nachzustellen, bei denen die Teilnehmenden, die richtige Vorgehensweise lernen sollten...

© Sabine Geschwill

Bild 2 von 10

...hier zum Beispiel bei einer simulierten Verletztenrettung im Bauhof.

© Sabine Geschwill

Bild 3 von 10

Auch die technische Ausstattung eines Löschfahrzeugs ist Bestandteil der Ausbildung.

© Sabine Geschwill
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 10

Das Gleiche gilt für den Umgang mit den verschiedenen Hilfsmitteln und Werkzeugen.

© Sabine Geschwill

Bild 5 von 10

Hier geht es beispielsweise mit Luftkissen zur Sache.

© Sabine Geschwill

Bild 6 von 10

Die Erklärungen sind ein elementarer Teil des Lehrgangs.

© Sabine Geschwill

Bild 7 von 10

16 Feuerwehrmitglieder des Unterkreises waren mit von der Partie.

© Sabine Geschwill

Bild 8 von 10

Die Kommandantur Eppelheim kümmerte sich um die Suche und Zurverfügungstellung von Übungsstätten und um die Verpflegung aller Teilnehmenden.

© Sabine Geschwill

Bild 9 von 10

Der Lehrgang fand an insgesamt fünf Wochenenden statt.

© Sabine Geschwill

Bild 10 von 10

„Rettung“, „Brandbekämpfung“ und „Technische Hilfeleistung“ waren die drei zu erlernenden Kategorien.

© Sabine Geschwill
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Fotos aus der Region

Ludwigshafen So war die Boxnacht in der Eberthalle

Fünf Titelkämpfe, ein Ludwigshafener Bube und eine  Moderations-Legende: Im Ring war ordentlich was geboten bei der großen Boxing-Fight-Night in der Ludwigshafener Eberthalle

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
12
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1