Ludwigshafen

So war die Boxnacht in der Eberthalle

Fünf Titelkämpfe, ein Ludwigshafener Bube und eine Moderations-Legende: Im Ring war ordentlich was geboten bei der großen Boxing-Fight-Night in der Ludwigshafener Eberthalle

Bild 1 von 12

Miridon Mulolli (vorne) gewann zum Auftakt der Kampfnacht durch einen deutlichen Knockout gegen Attila Dobolan.

© Markus Mertens

Bild 2 von 12

Eine deutliche Angelegenheit in der Eberthalle: Michael Schmidt (r.) schlug seinen Gegner Roland Orozlan in der ersten Runde K.O.

© Markus Mertens

Bild 3 von 12

Auch der ghanaische König Céphas Bansah gehörte mit seiner Frau zu den Gästen der Kampfnacht.

© Markus Mertens

Bild 4 von 12

Der Supermittelgewichtler Farid Bougrara (r:) bezwang seinen Gegner Janos Lakatos nach Punkten.

© Markus Mertens

Bild 5 von 12

Zoltan Bogdan (l.) war für den jungen Weltergewichtler Alex Alselo eine lösbare Aufgabe.

© Markus Mertens

Bild 6 von 12

Zugunsten des Hospiz Elias fand eine Spendenaktion inklusive Handschuh-Versteigerung in der Kampfpause statt.

© Markus Mertens

Bild 7 von 12

In der Eberthalle herrschte bei Besuchern, Ring-Girls sowie Verantwortlichen beste Stimmung.

© Markus Mertens

Bild 8 von 12

Bezwang seinen Gegner Al Sands (l.) durch einen sehenswerten K.O. in der dritten Runde: Cruisergewichtler Huseyin Cinkara.

© Markus Mertens

Bild 9 von 12

Hatte bei ihrer Titelverteidigung gegen die Mexikanerin Elizabeth Lopez Corzo alle Hände voll zu tun: Federgewichtlerin Sarah Bormann.

© Markus Mertens

Bild 10 von 12

Die bekannte Formel 1-Stimme Kai Ebel moderierte die Hauptkämpfe des Abends.

© Markus Mertens

Bild 11 von 12

Nach seinem Sieg gegen den Amerikaner Al Sands darf sich Huseyin nun als neuer Titelträger der WBA im Cruisergewicht feiern.

© Markus Mertens

Mehr zum Thema

Boxen

Ali verliert Titelkampf in Ludwigshafen

Am 21. Mai hatte er seinen Kontrahenten Felice Moncelli in Offenbach noch nach Punkten geschlagen – beim Revanchekampf um den IBF-Europameistertitel im Superweltergewicht ging der Ludwigshafener Profiboxer Ahmad Ali nun in der ...

Veröffentlicht
Von
mer
Mehr erfahren
Boxen

Ludwigshafener Boxer Ahmad Ali will Geschichte schreiben

Aufgewachsen ist er zwischen Drogen und Kriminellen. Am Samstag aber greift der 33-Jährige Ahmad Ali in der Friedrich-Ebert-Halle nach dem EM-Titel im Superweltergewicht. Er wäre der erste Europameister aus Ludwigshafen

Veröffentlicht
Von
Markus Mertens
Mehr erfahren
Frauenfußball

Team geht optimistisch ins Sonntagsspiel

TSV Amicitia trifft nach einer Niederlage nun auf den SV Deggenhausertal

Veröffentlicht
Von
Sandra Usler
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Lokalmatador Ahmad Ali (l.) fand gegen seinen Kontrahenten Felice Moncelli keine Mittel und musste sich in der siebten Runde durch technischen K.O. geschlagen gegeben.

© Markus Mertens

Fotos aus der Region

Wollfabrik Impressionen vom Konzert von The Avishai Cohen Trio in Schwetzingen

Rund 200 Jazzbegeisterte haben sich am Donnerstagabend in der Alten Wollfabrik eingefunden. Denn mit dem Bassisten Avishai Cohen erwartete sie eine echte Größe des Genres.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
14
Mehr erfahren