"Tatort"-Dreharbeiten am Hockenheimring

In dieser Fotostrecke zeigen wir Impressionen von den "Tatort"-Dreharbeiten mit den Ludwigshafener Kommissaren Lena Odenthal und Mario Kopper am Hockenheimring, die dort vom 31. März bis 3. April 2009 stattfanden. 

Bild 1 von 14

Am Hockenheimring fanden in den letzten Tagen Dreharbeiten des Südwestrundfunks für eine neue Folge des "Tatort" aus Ludwigshafen statt.

© Torsten Karpf

Bild 2 von 14

Ins Lenkrad griff bei den Fahraufnahmen zum Krimi, der im Motorsportmilieu spielt, auch Ex-DTM-Pilot Michael Bartels (rechts), der hier Instruktionen von Regisseur Patrick Winczewski bekommt.

© Torsten Karpf

Bild 3 von 14

Könner in ihrem Fach: Michael Bartels (links) und Stefan Müller.

© Torsten Karpf
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 14

Es wurde sowohl auf der Strecke als auch im Boxenbereich des Hockenheimrings gedreht.

© Torsten Karpf

Bild 5 von 14

Darstellerin Susann Uplegger (links) unterhält sich hier mit Regisseur Patrick Winczewski.

© Torsten Karpf

Bild 6 von 14

In der Boxengasse herrschte ebenfalls reges Treiben.

© Torsten Karpf

Bild 7 von 14

Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Christian Hamacher (Bruno F. Apitz) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) in der Boxengasse.

© Torsten Karpf

Bild 8 von 14

Die Kommissare Odenthal und Kopper bei der Arbeit in der Team-Box.

© Torsten Karpf

Bild 9 von 14

Lena Odenthal und Christian Hamacher.

© Torsten Karpf

Bild 10 von 14

Die Kommissare Odenthal und Kopper bei der Arbeit in der Team-Box.

© Torsten Karpf
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 14

Die Kommissare Odenthal und Kopper bei der Arbeit in der Team-Box.

© Torsten Karpf

Bild 12 von 14

Ulrike Folkerts wartet auf Anweisungen...

© Torsten Karpf

Bild 13 von 14

... und in den Pausen ist die Stimmung am Set locker.

© Torsten Karpf

Bild 14 von 14

Verkörpert seit 20 Jahren "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal: Ulrike Folkerts.

© Torsten Karpf

Mehr zum Thema

Abgedreht Ermittlung am Ring für Lena und Kopper

Die Motoren heulen auf, das Signal zum nächsten Roll-out aus der Boxengasse für die beiden schwarz-grün lackierten GT-Fahrzeuge ist schon gegeben worden. Wenig später geht's ab, die beiden Herren hinter den Volants geben Gas, ...

Veröffentlicht
Von
Steffi Lang
Mehr erfahren

Hockenheimring: Szenen für "Tatort"-Folge "Tod auf dem Rhein" im Motodrom gedreht Ermittlungen am Ring

Der Hockenheimring im Fernsehen ist ja nichts Außergewöhnliches. Seit Jahrzehnten ist er als Austragungsort hochkarätiger internationaler Motorsportveranstaltungen bekannt. Am Sonntag ist er allerdings nicht als Schauplatz einer ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit urban-gallery3

Thema : Hockenheimring

  • Rockstar wird 75 Als David Gilmour in Hockenheim mit Pink Floyd seine große Gala gab

    Daran denken Rockfans gerne zurück: Als Gitarrist der Band Pink Floyd gab David Gilmour am 13. August 1994 auf dem Hockenheimring eine begeisternde Vorstellung. Am 6. März feiert der Saitenvirtuose seinen 75. Geburtstag. Eine Würdigung.

    Mehr erfahren
  • Hockenheim „Der Hockenheimring wird Corona überstehen“

    Im Interview sprechen die Hockenheimring-Geschäftsführer Jochen Nerpel und Jorn Teske über die wirtschaftliche Lage der Rennstrecke. Die Formel 1 ist aktuell kein Thema.

    Mehr erfahren
  • Im Interview Mit dem Spielzeugauto über den Hockenheimring kurven

    Es kennt sie jeder - Spielteppiche, auf denen Kinder sitzen und mit den Autos durch die Straßen einer Stadt fahren. Um ihnen ein weiteres Erlebnis möglich zu machen, haben Tobias Fuchs und Fabian Volkenand eine Firma gegründet.

    Mehr erfahren