AdUnit Billboard

Zweiter Sieg - Adler schlagen Straubing in der Verlängerung

Die Adler haben auch das zweite Spiel ihrer Playoff-Viertelfinalserie in der DEL gewonnen. Am Dienstagabend setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Bill Stewart mit 2:1 nach Over-Time gegen die Straubing Tigers durch.

Bild 1 von 9

Die Erlösung in der Verlängerung: Adler-Spieler Nicolas Krämmer jubelt über seinen Siegtreffer gegen Straubing.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 9

Umkämpfte Partie: Tumult vor dem Tor der Adler Mannheim.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 9

Adler-Goalie Felix Brückmann im Duell mit Kael Mouillierat von den Straubing Tigers.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

Taylor Leier bringt Straubing in Führung.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 9

Adler-Stürmer Jordan Szwarz (l.) jubelt mit David Wolf über den 1:1-Ausgleichstreffer.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 9

Danach wird weiter um jeden Zentimeter auf dem Eis gekämpft. David Wolf (l.) geht mit vollem Körpereinsatz voran.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 9

David Wolf von den Adlern versucht dem gegnerischen Goalie die Sicht zu verdecken.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 9

Tolle Atmosphäre in der SAP Arena vor dem zweiten Viertelfinal-Duell.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 9

Schweigeminute vor Spielbeginn: Die Teams stehen sich gegenüber und gedenken allen verstorbenen Adler-Fans.

© AS Sportfoto/ Binder

Fotos aus der Region

Hitze Ein Sommer der Trockenheit

Es könnten Fotos aus dem Herbst sein, doch so sieht der diesjährige Sommer in Mannheim und Umgebung aus. Die Landschaft leidet unter der glühenden Hitze und der anhaltenden Trockenheit.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1