Kunst

Frankfurter Schirn zeigt andere Seite des beliebten Malers Marc Chagall

Chagall ist in Deutschland so populär wie kein zweiter Künstler. Weniger bekannt ist seine Schaffensphase, in der er sich mit Krieg, Verfolgung und Vertreibung auseinandersetzt. Ihr widmet die Frankfurter Schirn eine Ausstellung

Von 
Christian Huther
Lesedauer: 
Marc Chagalls „Einsamkeit“ von 1933 bildet den Auftakt der Schau. © Schirn Kunsthalle/VG Bild-Kunst, Bonn 2022/Tel Aviv Museum of Art

Der Mann wirkt niedergeschlagen, er kauert auf dem Boden und hält eine Thorarolle in der Hand. Offenbar ist er auf der Flucht und hat die Thorarolle mit den biblischen Schriften aus der Synagoge gerettet, denn hinter ihm brennt eine Stadt. Eine Kuh leistet dem Mann Gesellschaft, sie spielt auf einer Geige und spendet so etwas Trost. Der Dritte im Bunde ist ein Engel, der über beiden schwebt,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

SchUM-Kulturtage Klang der jüdischen Seele

Veröffentlicht
Mehr erfahren