AdUnit Billboard
Zeitreise

Karl Drais, der Stammvater der Mobilität aus Mannheim

Mit der ersten Fernfahrt auf seiner Laufmaschine vom Mannheimer Schloss in den Süden der Quadratestadt gelingt Karl Drais am 12. Juni 1817 der epochale Schritt zur schnelleren menschlichen Fortbewegung ohne Pferd. Gleichwohl bleibt seine Würdigung lange Zeit aus.

Von 
Konstantin Groß
Lesedauer: 
So stellen sich die Zeitgenossen die Ausfahrt von Karl Drais auf seiner Laufmaschine 1817 vor. © Archiv

Hans-Erhard Lessing sieht ihn als „unseren größten Erfinder seit der Goethe-Zeit. Und zwar auf Augenhöhe mit Benz oder den Gebrüdern Wright“, wie der langjährige Hauptkonservator am Mannheimer Landesmuseum für Technik und Arbeit formuliert. Was lange als typisch lokalpatriotische Übertreibung abgetan wird, ist inzwischen Stand der Wissenschaft: Die Erstausfahrt von Karl Drais mit seiner

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen