AdUnit Billboard

Ein Kind ihrer Zeit

Die Ära der Plastiktüte neigt sich ihrem Ende entgegen. Das Museum für Alltagskultur in Waldenbuch bei Stuttgart verabschiedet die Tragetasche aus Kunststoff in einer Ausstellung symbolisch in den Ruhestand – nicht ohne Nostalgie.

Von 
Hans-Dieter Fronz
Lesedauer: 
Eine Frau legt in einem Supermarkt in Nordrhein-Westfalen eine Banane in eine Plastiktüte. Die Deutschen sind Europameister im Produzieren von Verpackungsmüll. © dpa

Auf eine wenigstens war immer Verlass: die Plastiktüte. Doch bald wird auch sie uns verlassen. Sie reist gern – meist sind es Kurztrips vom Ladengeschäft bis zum Parkhaus –, aber sie reißt nicht. Ist wasserdicht und lebensmittelecht, säurefest und hitzebeständig. Eigentlich ist sie unverwüstlich. Seit mehr als 50 Jahren ist uns die Plastiktüte eine treue, zuverlässige und durchaus geschätzte

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1