AdUnit Billboard

Dankeschön

Lesedauer

Ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken, die den Hockenheimer Mai nach zwei Jahren Zwangspause zu einem tollen Event gemacht haben. Allen voran bei den Mitgliedern der Vereine, die ihre Freizeit geopfert haben, um uns Gäste mit leckeren Speisen und Getränken zu versorgen. Die Stände aufgebaut und abgebaut haben und hinter den Grills, Fritteusen und Zapfanlagen standen. Das ist heute nicht mehr selbstverständlich.

Außerdem beim Hockenheimer Marketing-Verein für die tolle Organisation des Festes, sodass für jede Besucherin und jeden Besucher etwas geboten war und man sich zu jedem Zeitpunkt wohlfühlen konnte. Herzlichen Dank und ich hoffe, wir sehen uns wieder im nächsten Jahr!

Simone Trumpf, Hockenheim

Mehr zum Thema

Special Olympics

Inklusives Tennisduo wünscht sich einen Pokal

Veröffentlicht
Von
Henrik Feth
Mehr erfahren
Unterwegs an der Tribünenstraße

Warum Vereine und OB Zeitler sich über das Download-Festival freuen

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren
Katholisches Pfarrheim

Beim Mitmachangebot kommen die Frauen ins Gespräch

Veröffentlicht
Von
Caroline Scholl
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1