AdUnit Billboard

Karlsruher Straße Der Blitzer ist da!

Lesedauer

Nun ist er also endlich da, der von vielen lang herbeigesehnte Blitzer. So bekommt also die „untere“ Karlsruher Straße eine überwachte Temporegelung. Die „obere“ allerdings kann von dem, entgegen aller Logik gewählten Standort, nur wenig profitieren. Spätestens nach dem Blitzer wird Mann und Frau, in Anbetracht der von dort aus einsehbaren Ampelanlage, und der Tatsache, dass dort vielleicht ein grünes Lichtlein brennt, kräftig aufs Gaspedal treten. Wie in vielen anderen Bereichen, wurde wieder einmal an den Bedürfnissen der Anwohner vorbei geplant.

Die fehlende Parkraumkontrolle, ständiges Dauerparken (auch nachts) diverser Handwerkerfahrzeuge, die in Alibi-Funktion aufgestellten „Drei- Blätter-Bäume“, der in weiten Teilen ekelerregende Zustand des Gehweges sowie diverse Bauruinen – all dies trägt nicht gerade dazu bei, dass man den Straßenabschnitt schöner finden muss, als er vorher war!

Hans-Peter Rösch,

Schwetzingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1