AdUnit Billboard

Schwetzinger Innenstadt - Unbemerkte Randale Nachts, wenn alles schläft

Lesedauer

Zustand am Nachmittag, Tag X. Genaues Datum ist mir leider nicht mehr bekannt: Ein Großaufgebot von Polizei und Ordnungsdienst überwacht die Demo einer mir nicht näher bekannten Vereinigung auf dem Schwetzinger Schlossplatz. Die Teilnehmer sind allesamt gewaltfrei und Zerstörungswut ist ihnen fremd. Ergebnis: Alles bleibt ruhig, keine Beschädigungen, niemand wird gestört.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zustand in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 12. auf 13. Juni: „Demonstration“ von jugendlichen Kraftmeiern im Baustellenbereich der Karlsruher Straße. Die Teilnehmer sind gewaltbereit, zerstörungswütig und zu jeglicher Art von Sachbeschädigungen bereit. Ergebnis: Umgeworfene Verkehrszeichen und Absperrungen sowie ein umgelegtes Toilettenhäuschen. Die Nachtruhe der Anwohner wurde massiv gestört. Polizei, Ordnungsdienst, Streife, Kontrolle? Fehlanzeige!

Na ja, wen interessiert denn auch schon die nächtliche Kontrolle einer Baustelle?

Hans-Peter Rösch, Schwetzingen

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1