AdUnit Billboard

In Schwetzingen - Kein schönes Bild bei Zufahrt in die Stadt Wilder Müll: Bittbrief an das Ordnungsamt

Lesedauer

Zum Thema wilde Müllablagerungen im Stadtgebiet erreicht uns folgende Zuschrift in Kopie, die an das Ordnungsamt der Stadt Schwetzingen geschickt wurde:

Nach meiner Mail vom 27. November, also vor gut vier Wochen, ist so gut wie nix geschehen mit dem wild abgelagerten Müll. Lediglich wurde der Ablageort vor das Haus Nummer 35 verändert, weg vom Containerplatz Rondell 2 bis 5. Bitte setzen sie die Ordnung für unsere schöne Stadt Schwetzingen durch und lassen diesen illegalen Müllplatz beseitigen. In der Ausgabe der Schwetzinger Zeitung vom 23. Dezember wurde die historisch bedeutende Zufahrt zum Schloss über das Rondell und die Lindenstraße besonders aufgezeigt und bewusst gemacht. So ein Schandfleck beschädigt Schwetzingen. Sicher freuen sich mit mir noch viele Anwohner, wenn sie die Ordnung wieder herstellen lassen.

Darüber ärgert sich nicht nur Leser Udo Arlt: Immer wieder stellen Mitmenschen nicht mehr benötigtes Mobiliar oder defekte Geräte einfach an den Straßenrand. Dieses Bild entstand kurz vor Weihnachten in der Lindenstraße am Rondell. © Arlt
AdUnit Content_1
AdUnit Mobile_Pos2

So wünsche ich allen Mitarbeitern unserer schönen Stadt ein gutes neues Jahr!

Udo Arlt, Schwetzingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1