AdUnit Billboard

Klimaschutz Zeit zum Handeln

Lesedauer

In den Medien ist das Thema Klimaschutz so gut wie unter den Teppich gekehrt. Erst durch die Pandemie und jetzt durch den Krieg. Man könnte meinen, die Gefahr des Klimawandels sei verschwunden. Doch das stimmt nicht. Wissenschaftler warnen uns, gerade jetzt zu handeln. Doch wirtschaftlich alle Maßnahmen umzusetzen, ist sehr schwer und kann nicht von heute auf morgen geschehen.

Deshalb können wir als Zivilbevölkerung einen kleinen Teil beitragen. Wir können zu nahegelegenen Zielen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad fahren. Wir können mehr darauf achten, woher wir unsere Lebensmittel kaufen und regionale Landwirte unterstützen. Wir können anfangen, nur benötigte Kleidung und Schuhe zu kaufen und keine Opfer des Konsums zu werden.

Wir alle können einen kleinen Teil zur Rettung der Erde beitragen, also schwingt euch auf die Fahrräder!

Helena Tanke, Neulußheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1