AdUnit Billboard
Straßenverkehr

Altlußheim wieder an B 39 angebunden

Von 
rp
Lesedauer: 
Im Lauf des Donnerstags, 26. August, wird die Streckenführung an der Baustelle geändert. Altlußheimer können dann wieder über die B 39 zur Landesstraße nach Karlsruhe fahren, L 560, und auch Hockenheim ist wieder über die B 39 und die L 723 erreichbar. Von Hockenheim aus ist Altlußheim gleichfalls über die B 39 erreichbar, Neulußheim kann über die Hockenheimer Straße angefahren werden. Lediglich aus Neulußheim heraus führt der Weg weiterhin über die St. Leoner oder Waghäuseler Straße zur L 560 und von dort aus Richtung Hockenheim oder Karlsruhe. © RP

Im Auftrag des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe wird seit Ende Mai die Fahrbahn der B 39 zwischen der Einmündung K 4250 Richtung Ketsch bei Altlußheim, der Abzweig Rheindamm, und dem Knotenpunkt B 39/L 723/L 560 bei Hockenheim saniert. Die Maßnahme ist in drei Abschnitte mit mehreren Unterphasen unterteilt.

Der erste Bauabschnitt zwischen dem Lußhofknoten und der Einmündung B 39/K

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1