AdUnit Billboard
Die Polizei meldet

B 39 zwischen Altlußheim und Neulußheim nach Unfall zeitweise gesperrt

Von 
Lukas Heylmann
Lesedauer: 
Die Rettungskräfte sind vor Ort im Einsatz. Die B 39 ist teilweise gesperrt. © PR-Video

Altlußheim/Neulußheim. Ein Verkehrsunfall, bei dem nach ersten Informationen fünf Menschen verletzt wurden, hat sich am Donnerstag auf der B 39 zwischen Altlußheim und Neulußheim ereignet. Laut Angaben eines Mitarbeiters vor Ort wollte ein Autofahrer von der Kirschenstraße in Richtung Speyer auf die B 39 auffahren und übersah dabei ein anderes Fahrzeug, das in Richtung Hockenheim unterwegs war. Die Bundesstraße war auf Höhe Altlußheim in Fahrtrichtung Hockenheim bis 13 Uhr gesperrt. Rettungskräfte waren laut Polizei vor Ort im Einsatz. Genauere Informationen vonseiten der Polizei sollen folgen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Fußball-Kreisklasse B

(K)eine Überraschungbei Einteilung

Veröffentlicht
Von
Andi Nowey und Andi Nowey
Mehr erfahren
B 39

B 39 wird voll gesperrt

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren

Volontariat

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1