Die Polizei meldet - Großer Schaden im Hubwald Einbruch in Waldhütten

Von 
pol
Lesedauer: 

Altlußheim. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Bereich des Hubwalds gewaltsam Zutritt zu zwei Waldhütten und verursachten einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Am Mittwoch, 7. April, gegen 16 Uhr, stellten Zeugen fest, dass unbekannte Täter eine Waldhütte der HUB-Wald-Gemeinschaft aufbrachen und sie massiv beschädigten.

AdUnit urban-intext1

Am Donnerstag, 8. April, gegen 2.05 Uhr wurde der Besitzer eines Ferienhauses Am Waldhaus durch dessen Alarmanlage über einen weiteren Einbruch informiert. Als er kurz darauf das Haus aufsuchte, musste er feststellen, dass sich auch hier unbekannte Täter gewaltsam Zutritt verschafften und Wertgegenstände entwendeten.

Zeugen gesucht

Ob für die beiden Taten dieselben Täter verantwortlich sind, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Telefon 06205/2 86 00, zu melden. pol