Ambiente & Art 2.0 - Natalie Sauerwein stellt eigene Kunstwerke aus / Inspiration stammt aus ihren gegebenen Malkursen / Quelle für Kraft und Ruhe

Eine Frau ist jedes Mal anders und unendlich schön

Von 
zg
Lesedauer: 
Inmitten von Leinwänden und Farbe fühlt sich die Künstlerin wohl. Natalie Sauerwein ist fasziniert von Form und Schönheit einer Frau, hat aber auch den Weg zu floralen Motiven gefunden. © Matthias-Gund

Die Liebe zur Kunst begann bei Natalie Sauerwein bereits in ihrer Kindheit: Sie malt, seit sie denken kann – Malerei verschaffte der in Russland geborenen ihre eigene kleine Welt. Diese Leidenschaft ist bis heute geblieben: eine unendliche Quelle, um Kraft und Ruhe zu schöpfen, eine Art mit der Welt zu kommunizieren und als Fenster nach außen. Seit gut 25 Jahren wohnt die Mutter zweier Kinder

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen