AdUnit Billboard
Tag der Rettung (mit Fotostrecke) - Gemeinsame Übung von Wehren, THW und DLRG dient der Sicherheit am Fluss

Einsatzkräfte proben den Ernstfall in Rheinhausen

Die gemeinsame Übung der Feuerwehren, von  THW und DLRG dient der Sicherheit am Rhein, wo die Einsätze immer mehr zunehmen.

Von 
Katrin Dietrich
Lesedauer: 
Die Feuerwehr Altlußheim hat Bürgermeister Uwe Grempels (mittlere Reihe vorne) und den stellvertretenden Kreisbrandmeister Patrick Janowski (hinten) im Boot. © Bild Dietrich

Der Rhein lockt mit seiner Faszination, gerade in den Sommermonaten, zahlreiche Menschen an seine Ufer. Jedoch bringt der Strom mit der Nordsee als Ziel neben seiner Schönheit auch jede Menge Gefahren mit sich. Die Freiwillige Feuerwehr Altlußheim wurde in diesem Jahr bereits fünf Mal zur Hilfe auf den Rhein alarmiert. Bei diesen fünf Einsätzen mussten dreimal Personen aus dem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen