AdUnit Billboard
Flussfahrt - Mit Schiffsführer Peter Uhrig auf Tankschiff durch den Rheinbogen bei Altlußheim / Rund 33 Millionen Gütertonnen schippern jedes Jahr an Gemeinde vorbei

Enge Fahrrinne verlangt Aufmerksamkeit

Von 
Katrin Dietrich
Lesedauer: 

Ungewohnte Aussichten: Von Peter Uhrigs Führerstand (rechts unten) bieten sich besondere Blicke auf das Kriegerloch mit dem Kiesabbau (o.) und die Wege am Rheinufer. Andreas und Simone Hamann winken mit Sohn Bjarne dem Tankschiff.

© Dietrich

Mit dem Speyerer Dom im Rücken und dem aktuellen Funkspruch im Ohr nimmt Schiffsführer Peter Uhrig Kurs auf den Rheinbogen bei Altlußheim. Mit seinem Tankschiff fährt er schon seit 15 Jahren auf dem Rhein die Strecke von Ludwigshafen nach Rheinhausen und wieder zurück. Die Hand liegt fest am Steuer, denn nun muss das 86 Meter lange und 9,5 Meter breite Schiff mit einem Gewicht von rund 450

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1