Bauarbeiten

Glasfaser in Altlußheim: Ausbau startet

Von 
zg
Lesedauer: 

Altlußheim. Im Zuge des flächendeckenden Ausbaus des Glasfasernetzes im Rhein-Neckar-Kreis werden ab sofort in Altlußheim die Leitungen bis zu den Hausanschlüssen verlegt. Diese im Allgemeininteresse liegende Verbesserung der digitalen Anbindung der Bevölkerung wird in den nächsten zwölf Monaten durch die Deutsche Glasfaser GmbH ausgeführt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Für die zügige Umsetzung der Verlegearbeiten im Ortsgebiet ist der Einsatz von gleichzeitig bis zu vier Tiefbau-Kolonnen geplant. Dies bedarf der reibungslosen Materialversorgung eines Lagers vor Ort. Dazu wird nun die Fläche am oberen Rand der Festwiese hergerichtet, das heißt, der zu schützende Oberboden seitlich gelagert und der Lagerplatz befestigt. Nach Abschluss der Glasfaserausbauarbeiten wird die Wiese wieder hergestellt. 

Mehr zum Thema

Grippesaison Früh hohe Werte: Grippewelle in Deutschland hat begonnen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Energiekrise Keine Nachteile für Besitzer von Wärmepumpen

Veröffentlicht
Mehr erfahren