„Soulmaxx“

Party mit bombastischer Show

Jubiläum mit Konzert gefeiert

Von 
caz
Lesedauer: 
Die Band „Soulmaxx“ hat mit einem Konzert ihr Jubiläum gefeiert. © soulmaxx

Altlußheim/Kronau. Was für ein Jubiläum: Die Altlußheimer Band „Soulmaxx“ feierte im Birdland in Kronau gebührend ihr 25-jähriges Bestehen. Mit einer Mischung aus Soul, Funk und Rock boten sie dem Publikum, das zum Teil von weit her kam, eine bombastische Show. „Es war grandios“, sagt Werner Burkard, Gründungsmitglied der Band, im Gespräch mit unserer Zeitung.

Das Birdland sei voll gewesen, die Stimmung wie gewohnt sehr gut. Die beiden neuen Bandmitglieder Georg Oberst (Keyboard) und Erik Kollinger (Schlagzeug) hätten sich darüber hinaus super in der Truppe eingefunden.

Weit über drei Stunden lang spielten „Soulmaxx“ ein buntes Repertoire, nahmen das Publikum mit auf eine Reise durch 25 Jahre Bandgeschichte. Die Zuschauer konnten gar nicht genug kriegen – klar, dass die Band sich zu gleich mehreren Zugaben hinreißen ließ. „Das Jubiläum war ein echtes Highlight und eine besondere Freude für die Band“, betont Burkard. Ihn haben bereits viele Rückmeldungen erreicht. Ihren nächsten Auftritt haben „Soulmaxx“ am 1. Mai 2023 ab 15 Uhr beim Spargelhof in Walldorf. caz

Mehr zum Thema

Im Interview

Von Bierzelten hin zu Livestreams: „Soulmaxx“ aus Altlußheim feiert 25 Jahre

Veröffentlicht
Von
Vanessa Schwierz
Mehr erfahren
Konzertabend im Pumpwerk

20 Jahre „Echtzeit“ für die Ohren in Hockenheim

Veröffentlicht
Von
Jakob Roth
Mehr erfahren