Gewerbepark - Rege Bautätigkeit auf dem ehemaligen Schütte-Lanz-Areal / Interessanter Branchenmix entsteht dort / Letztes großflächiges Areal für die Ansiedlung von Firmen auf Brühler Gemarkung Alte Werfthalle ist weiterhin ein Knackpunkt

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Die historischen Werkhallen beherrschen nach wie vor das Bild beim Schütte-Lanz-Gewerbepark. Das Grundstück davor am linken Bildrand gehört der Unternehmensgruppe Pfitzenmeier, hinter der Halle sieht man den GDI-Firmensitz, zwischen diesen Gebäuden will sich Satema ansiedeln. Der eingerüstete Bau rechts der Straße gehört Haus+Co und soll vor allem an Hima vermietet werden, dahinter sieht man den Meisterbetrieb Geibel und die Lagerräume von „MeinDepot24“. Auf der Brachfläche rechts im Vordergrund wollen – bis weit über den Bildausschnitt hinaus – unter anderem Küchen Aktuell und die Johannes-Diakonie bauen. © lenhardt

Von Ralf Strauch

Brühl. „Es ist insgesamt eher schleppend gelaufen“, urteilt Frank Ullrich, Geschäftsführer bei Haus+Co-Projektmanagement, „aber wir sind beharrlich und können nun zufrieden auf den Erfolg unseres Schütte-Lanz-Gewerbeparks blicken“. Vor immerhin 13 Jahren hatte sein Unternehmen das historisch bedeutsame Areal im Norden der Gemeinde erworben, 2014 erfolgte der erste

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen