AdUnit Billboard
SV Hellas - Schwimmer zeichnen langjährige Mitglieder aus / Mehrere Wechsel in der Vereinsspitze beschlossen

Antje Kehder verlässt nach „Urzeiten“ ihr Vorstandsamt

Von 
uw
Lesedauer: 

Brühl. Bei der Jahreshauptversammlung des Schwimmvereins Hellas im Clubhaus „Zum Gockel“ sind mehrere langjährige Mitglieder geehrt worden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neben den Ehrungen langjähriger Mitglieder standen auch Verabschiedungen auf der Tagesordnung der Sitzung. Die Technische Leiterin Antje Kehder, die, wie betont wurde, „seit Urzeiten im Amt“ war, wurde aus dem Vorstand in den wohlverdienten Vereinsruhestand verabschiedet. Sie erhielt einen Blumenstrauß sowie einen Gutschein für einen Besuch in einem Restaurant. Ihr Nachfolger, Simon Weckesser, hatte bereits das vergangene Jahr mit ihr zusammengearbeitet. „Somit steht einem reibungslosen Übergang nichts mehr im Wege“, waren sich die Schwimmer einig. Auch die Leiterin des Nichtschwimmerkurses Sabrina Winter kann ihre Tätigkeit berufsbedingt nicht mehr fortsetzten und erhielt als Dank für die vielen ehrenamtlichen Stunden eine Flasche Sekt zusammen mit einer Packung Süßem.

Die Geehrten

Für 40 Jahre Mitgliedschaft bei Schwimmverein Hellas wurde Christel Macherey geehrt.

Eine Auszeichnung für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Britta Themann, Inga Themann, Margret Themann Knut Themann, Oliver Beck, Larissa Beck, Jennifer Beck und Thomas Beck.

Elisabeth Lentz wurde bei den sportlichen Ehrungen für die Siege bei den Deutschen Meisterschaften der Masters in Kurzbahn und auf langen Strecken gewürdigt.

Torben Winkler, Lukas Hube, Zoe Kettenmann und Arthur Ichschenko wurden für hervorragende sportliche Leistungen ausgezeichnet. uw

Die langjährigen Mitglieder erhielten jeweils eine Ehrennadel des Vereins sowie eine Urkunde und eine Tasse mit SV-Hellas-Logo mit Süßigkeiten. Für sportliche Leistungen wurden mehrere Aktive durch Bürgermeister Dr. Ralf Göck geehrt. Sie bekamen ein Präsent der Gemeinde Brühl und eine kleine Anerkennung vom Verein.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Des Weiteren wurden die beiden Kassenprüfer Axel Bielinski und Jörg Kuchenbuch aus ihrer verantwortungsvollen Funktion verabschiedet. Auch bei ihnen konnte die Tätigkeit umzugsbedingt nicht mehr fortgesetzt werden.

Der Vorstand bedankt sich bei all seinen Mitgliedern für die langjährige Treue dem Verein gegenüber. Immerhin seien sie auch alle durch die schwere Corona-Zeit dem Verein treu geblieben. uw

Der Vorstand

Vorsitzender ist Helmut Sprengel, seine Stellvertreterin Elke Hube.

Technischer Leiter ist nun Simon Weckesser, Kassenwartin Katja Emmerich.

Dem erweiterten Vorstand gehören Bernd Dietl (Triathlon), Claudia Enichlmayr (Verpflegung), Andreas Höfert (IT), Silvia Wilhelm (Nichtschwimmer), Viktor Gareis (Zeugwart) sowie Ute Willer (Pressewartin) an. uw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1