AdUnit Billboard
Kunst

Atelier der Brühler Künstlerin Anne Arend-Schulten öffnet die Pforten

Die Brühler Künstlerin Anne Arend-Schulten hat ihre „Offenen Ateliertage“ an diesem Wochenende unter den mehrdeutigen Titel „mittendrin“ gestellt

Von 
ras
Lesedauer: 

Brühl. Die Brühler Künstlerin Anne Arend-Schulten hat ihre „Offenen Ateliertage“ an diesem Wochenende unter den mehrdeutigen Titel „mittendrin“ gestellt. Zum zweiten Mal lädt sie in ihr Kreativitätszentrum im Untergeschoss einer Fabrik im Luftschiffring ein.
Die „Offenen Ateliertage“ finden an diesem Samstag, 2. Juli, von 15 bis 19 Uhr und am Sonntag, 3. Juli, von 11 bis 17 Uhr im Keller des Firmengebäudes Luftschiffring 5 statt.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1