AdUnit Billboard
Gemeinderat

Brühler Bürgermeister Dr. Ralf Göck wird verpflichtet

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 

Brühl. Eine kurzfristige Veränderung im Sitzungskalender des Gemeinderates wird aus dem Rathaus mitgeteilt. Statt der geplanten Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt findet nun am Montag, 20. Juni, eine Gemeinderatssitzung statt. Der Grund dafür ist Bürgermeister Dr. Ralf Göck. Und deshalb erscheint es dringend notwendig, den Bürgermeister auch entsprechend zu verpflichten. Das soll in der Sitzung, die am Montag, 20. Juni, ab 18.30 Uhr im Rathaus beginnt, geschehen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Verpflichtung für die neue Amtszeit wird der Bürgermeister-Stellvertreter Bernd Kieser (CDU) vornehmen. Danach möchte Dr. Göck noch kurz seine Aufgaben und Ideen für die nächsten Jahre vorstellen. Die Amtszeit des Bürgermeisters beträgt acht Jahre. Weiter auf der Tagesordnung stehen die Punkte, die zuvor für den Technischen Ausschuss geplant gewesen waren. Das sind vor allem private Bauvorhaben. Aber auch die Bestellung von Brühler Vertretern für den gemeinsamen Gutachterausschuss in Schwetzingen.

Weitere Informationen durch den Bürgermeister, Fragen und Anregungen sowohl aus den Reihen der Ratsmitglieder als auch von den Bürgern schließen die Tagesordnung ab. Der nach formalen Fehlern wieder aufgehobene Beschluss zum Bebauungsplan für das FVB-Gelände am Schrankenbuckel wird erst eine Woche später, am Montag, 27. Juni, auf dem Programm der nächsten Gemeinderatssitzung stehen. In dieser öffentlichen Veranstaltung wird es wohl auch um die Baugenehmigung für die Tiefgaragen dort gehen ras

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Gemeinderat

Abstimmung zu FVB-Areal

Veröffentlicht
Von
ras
Mehr erfahren
Gemeinderat

Bürgermeister Göck ist in Brühl jetzt ein echtes Urgestein

Veröffentlicht
Von
Stefan Kern
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Gemeinderat

Mehrheit stimmt für den Bebauungsplan zum Brühler Schrankenbuckel

Veröffentlicht
Von
Ralf Strauch
Mehr erfahren

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1