CDU-Ratsfraktion Bürger bereichern kommunalen Etat

Von 
zg
Lesedauer: 

Brühl. Der Bürgerhaushalt ist eine direkte Art von kommunaler Bürgerbeteiligung. Die CDU-Fraktion bemüht sich dabei um mehr Haushaltstransparenz und lässt die Bürger über Teile des Etats mitbestimmen und entscheiden.

AdUnit urban-intext1

Dazu lädt die Partei am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr zu einem Treffen ein. Dabei möchte die CDU-Gemeinderatsfraktion mit interessierten Bürgern über den Gemeindehaushalt 2019 sprechen. Derjenige, der Ideen hat, wo gespart werden könnte und wofür mehr ausgegeben werden sollte, wird von der CDU eingeladen, dann im Fraktionszimmer im Rathaus vorbeizukommen.

Ideen können bereits jetzt dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Michael Till per E-Mail an michael.till@ web.de mitgeteilt werden. zg