Schulstart - Unterrichten unter Pandemiebedingungen setzt Lehrer, Schüler und Eltern vor besondere Herausforderungen / Die drei Rektoren loben die große Disziplin der Kinder und Jugendlichen „Deutlich mehr Kommunikation erforderlich“

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Die Rektorin der Jahnschule, Juliane Groß, bringt an den Toilettentüren Piktogramme an, die genau sagen, wie viele Schüler dort zeitgleich maximal hineindürfen. © strauch

Für die knapp über 1000 Lernenden und rund 85 Lehrer in den Schulen des Ortes ist an diesem Montag nach den Sommerferien der Unterricht wieder losgegangen – lediglich die Erstklässler unter ihnen warten noch auf ihre erste Stunde. Das Kultusministerium gibt dazu als Maxime vor „so viel Präsenzunterricht wie möglich“ zu bieten. „Wir sind uns gemeinsam darüber bewusst, dass auch dieses Schuljahr

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen