AdUnit Billboard
Goldene Hochzeit - Roswitha und Rolf Nagel feiern Jubiläum / Amors Pfeil trifft im Akkordeonverein

„Diese Rose gibts nur einmal“

Von 
Caroline Scholl
Lesedauer: 
Roswitha und Rolf Nagel feiern ihre Goldene Hochzeit. Zum Jubiläum gratuliert auch Roswithas Mutter Lydia. © Scholl

„Diese Rose gibts nur einmal“ waren die Worte von Rolf Nagel, der als junger Mann verliebt beim Spaziergang an einem Rosenstrauch stehenblieb. Seine Begleiterin Ros-witha wusste genau, dass damit eigentlich sie gemeint war. Als die beiden beim Besuch unserer Zeitung die Anekdote erzählen, strahl das Paar und es ist spürbar, dass die Liebe und Innigkeit von damals das Paar seit nun 50 Jahren

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen