Freizeit

Hallenbad Brühl an Feiertagen eingeschränkt geöffnet

Von 
ras
Lesedauer: 

Brühl. Das Hallenbad hat während der Feiertage veränderte Öffnungszeiten. So ist das Bad an Heiligabend und dem ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, komplett geschlossen. Am zweiten Feiertag ist der Schwimmbetrieb von 9 bis 13 Uhr möglich.

Auch an Silvester und dem Neujahrstag ist das Hallenbad für den Publikumsverkehr zu. An Dreikönig wird er Schwimmbetrieb von 9 bis 13 Uhr möglich sein. Ab Samstag, 7. Januar, treten im Brühler Hallenbad wieder die regulären Öffnungszeiten in Kraft.

Mehr zum Thema

Bistum

Weihnachten im Speyerer Dom feiern

Veröffentlicht
Von
is
Mehr erfahren