AdUnit Billboard
Brauchtum

Kerweborscht wollen am Sonntag durch die Hufeisengemeinde ziehen

Von 
zg
Lesedauer: 

Brühl. Die Kerweborscht wollen am Sonntag, 3. Oktober, durch die Hufeisengemeinde ziehen und Fröhlichkeit verbreiten. Startpunkt ist um 12.45 Uhr am Rathaus. Dort wollen sie die Kerwe hochleben lassen und dann gemeinsam mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr weiterziehen. Dann werden sie an verschiedenen Orten auftreten. So sollen ihre Lieder zunächst im Hof der Wohnanlage in der Hauptstraße erklingen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Danach geht es weiter zum Betreuten Seniorenwohnen in der Ahornstraße, zum B+O-Seniorenzentrum und zum Seniorenwohnen am Schütte-Lanz-Park, dem früheren Pro Seniore. Den Abschluss findet die musikalische Tour der Kerweborscht auf dem Lindenplatz.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1